News

DACHSER auf dem Deutschen Logistik-Kongress

Unter dem Motto „Nachhaltig gestalten – Winning the Next Decade“ wird am 21. Oktober 2020 der Deutsche Logistik-Kongress in Berlin eröffnet. DACHSER ist auch in diesem Jahr mit einem eigenen Stand vertreten (Raum Potsdam II, P/01). Drei Tage lang findet im Hotel InterContinental/Schweizerhof das jährliche Branchentreffen statt, das zu den bedeutendsten Wirtschaftskongressen mit den Schwerpunkten Supply Chain Management und Logistik in Europa zählt.

DACHSER informiert an seinem Stand auf dem Deutschen Logistik-Kongress über das gesamte Leistungsportfolio.

Um auch beim Kongress die Bestimmungen für Abstands- und Hygienemaßnahmen einhalten zu können, gibt es in diesem Jahr eine Beschränkung auf circa 1.500 Fachbesucher sowie knapp 120 internationale Referenten aus Industrie, Handel und Logistik. Das Programm wird auch im Jahr der Pandemie von einer Fachausstellung begleitet, auf der DACHSER mit einem Stand vertreten ist und über das gesamte Leistungsportfolio informiert: von der europaweiten Logistik für Industriegüter und Lebensmittel über die weltweiten Luft- und Seefrachtaktivitäten bis hin zu den umfassenden Kontraktlogistik-Services. Der DACHSER-Stand befindet sich im Raum Potsdam II, P/01.

Ladies in Logistics

Auch das Kongressprogramm gestaltet DACHSER in diesem Jahr erneut aktiv mit. Am dritten Kongresstag wird Karen Klement, Department Head Contract Logistics Sales bei DACHSER und Regionalgruppensprecherin des BVL, als Moderatorin durch die Fachsequenz „Ladies in Logistics – starke Teams für den Unternehmenserfolg“ führen. Dort werden unter anderem Einblicke in die Arbeit erfolgreicher Frauen in den Bereichen Logistik und Supply Chain Management gegeben.

Ansprechpartner Jasmina Lukic