Empfehlung der Redaktion

11.11.21
"Null Emissionen aus Überzeugung"

Als Department Head Trends and Technology Research, Corporate Research & Development bei DACHSER leitet Andre Kranke das Innovationsprojekt “Climate Protection”. Im Gespräch erläutert er, welche Erfahrungen DACHSER mit neuen, emissionsfreien Antriebstechnologien bereits in der Praxis macht.

Ansehen
02.11.21
Informationssicherheit bei DACHSER

Unzureichend geschützte Informationen stellen einen beträchtlichen, sogar existenzbedrohenden Risikofaktor dar, da sie eine Angriffsfläche für die immer häufiger vorkommenden Cyberattacken bieten. Jedoch sind in der Logistik, die an vielerlei Stelle besonders abhängig von einer funktionierenden IT ist, gegenwärtig zuverlässige und sichere Lieferketten wichtiger denn je. Der Schutz und vertrauensvolle Umgang mit Ihren Daten hat für DACHSER daher oberste Priorität.

Ansehen
28.10.21
DACHSER stellt komplett auf Grünstrom um

Logistikdienstleister bezieht weltweit 100 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien; eigene Grünstrom-Erzeugung über Photovoltaikanlagen wird vervierfacht.

Ansehen
13.10.21
„Jetzt zählen Qualität, Zuverlässigkeit und Transparenz“

Engpässe und Störungen in den globalen Lieferketten verunsichern die Märkte. Die Lieferkettenplanung ist zur Chef-Sache geworden. DACHSER CEO Burkhard Eling über veränderte Anforderungen an den Logistikpartner.

Ansehen

DACHSER Österreich

02.11.21
Rückkehr zur Normalität in der Luft- und Seefracht in nächster Zeit noch nicht zu erwarten

Wie flexibel und robust die Logistik auf veränderte Marktbedingungen reagieren kann, konnte nicht zuletzt in den pandemiebedingten Herausforderungen der vergangenen eineinhalb Jahre bewiesen werden. Die Folgen von Covid-19 belasten den reibungslosen Ablauf der Lieferketten nach wie vor, generell konnte sich aber DACHSER, eines der weltweit führenden Logistikunternehmen, sehr gut auf die teils chaotische Lage einstellen und sogar 2020 Rekordergebnisse erzielen. Aber speziell in der Luft- und Seefracht ist immer noch immense Flexibilität im Umgang mit knappen Kapazitäten gefragt.

Ansehen
27.10.21
Open Logistics Foundation gegründet

DACHSER, DB Schenker, duisport und Rhenus haben am vergangenen Freitag in Berlin die Open Logistics Foundation gegründet. Zweck der gemeinnützigen Stiftung ist der Aufbau einer europäischen Open-Source-Community mit dem Ziel, die Digitalisierung in Logistik und Supply Chain Management auf der Basis von Open Source voranzutreiben und logistische Prozesse durch De-facto-Standards zu vereinheitlichen. Eine derartige Technologieinitiative ist bis dato nicht nur einmalig in der Logistik, die Stiftungsgründer nehmen damit auch eine Vorreiterrolle beim Zukunftsthema Open Source ein.

Ansehen
22.10.21
DACHSER in Erfurt weiterhin auf Wachstumskurs

Der Logistikdienstleister DACHSER vergrößert erneut sein Logistikzentrum in Erfurt und erweitert die Bestandshalle im Gewerbegebiet Thörey um zusätzlich rund 3.200  Quadratmeter Umschlagslagerfläche. Damit verfügt DACHSER am Standort nun über 6.100 Quadratmeter Fläche im Industriegüterbereich und insgesamt rund 3.300 Quadratmeter im Lebensmittelbereich. Anfang September nahm die neue Anlage planmäßig ihren Betrieb auf.

Ansehen
2
19.10.21
Von Polen nach Haifa – Stahlkolosse fürs Mittelmeer

Von Polen über Hamburg ans Mittelmeer führte der Weg von neuen Containerbrücken für den Hafen in Haifa. DACHSER Air & Sea Logistics übernahm den Transport von der zerlegten Ship-to-Shore-Containerbrücken und konsolidierte verschiedene Teile von Zulieferern aus ganz Europa. Ein Projekt in ganz großen Dimensionen.

Ansehen
15.10.21
Luftfracht Status Update: Flughäfen Shanghai, Hongkong, Frankfurt

Der Luftfrachtmarkt bleibt auch nach der chinesischen Goldenen Woche eine Herausforderung. Nachfolgend möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick zu den wichtigsten Luftfrachtdrehkreuzen in China und Deutschland geben.

Ansehen
15.10.21
„Ich war immer neugierig“

Seit Oktober 2019 leitet COO Air & Sea Logistics Edoardo Podestà das globale Luft- und Seefrachtgeschäft von DACHSER. Als in Asien lebender Italiener ist er mit vielen Kulturen vertraut und hat in verschiedenen Führungspositionen auf internationalem Parkett Erfahrungen gesammelt.

Ansehen
13.10.21
DACHSER USA erweitert Niederlassung in Phoenix

DACHSER USA Air & Sea Logistics hat seinen bestehenden Standort in Phoenix im Bundestaat Arizona vergrößert. Damit reagiert das Unternehmen auf das gestiegene Kundenaufkommen in der Region und den wachsenden Logistikbedarf an der US-Westküste.

Ansehen
13.10.21
DACHSER testet fahrerlose Transportfahrzeuge im Warehouse

An zwei DACHSER Standorten werden aktuell fahrerlose Transportfahrzeuge getestet. Sie sollen Routinetätigkeiten übernehmen und so die Mitarbeiter nachhaltig entlasten.

Ansehen
12.10.21
Beanspruchungsgerechte und transportgerechte Verpackung zur Schadensprävention

Gerade in der derzeit unsicheren wirtschaftlichen Situation liegt das Hauptaugenmerk auf Sicherheit und Lieferfähigkeit. Der schadenfreie Transport von Gütern ist dafür unerlässlich und setzt dabei eine beanspruchungsgerechte bzw. transportgerechte Verpackung voraus. Nachfolgend möchten wir einen Überblick über die Schadensvermeidung durch Verpackung geben.

Ansehen
12.10.21
Schlüsseltechnologie Grünstrom – Zukunftstechnologien im Check

Um was geht es eigentlich bei der Schlüsseltechnologie Grünstrom? Und welchen Nutzen bringen sie ganz konkret für die Logistik?  Ein- und Ausblicke in die verfügbaren Technologien.

Ansehen
Mehr anzeigen

DACHSER Corporate

08.11.21
"Zero emissions out of conviction"

As Department Head Trends and Technology Research, Corporate Research & Development at DACHSER, Andre Kranke heads the "Climate Protection" innovation project. In this interview, he explains what experience DACHSER has already gained with new, zero-emission drive technologies in practice.
 

Ansehen
04.11.21
DACHSER renews IATA CEIV Pharma certification in Frankfurt

DACHSER's Frankfurt air and sea freight branch has once again received certification from IATA’s Center of Excellence for Independent Validators in Pharmaceutical Logistics (CEIV Pharma), demonstrating its capabilities in logistics services for the life science and healthcare industry.

Ansehen
02.11.21
Information security at DACHSER

Insufficiently protected information represents a considerable risk factor, even one that threatens the company's existence, as it provides a target for the increasingly frequent cyberattacks. In logistics, which is particularly dependent on functioning IT at many points, reliable and secure supply chains are currently more important than ever. Protecting and trusting your data is therefore a top priority for DACHSER.

Ansehen
28.10.21
“The course for sustainable logistics has been set”

Andre Kranke has been Department Head Trends and Technology Research, Corporate Research & Development at DACHSER since 2019 and heads innovation project “Climate Protection”. In this interview, he explains why there is no alternative to zero-emission truck transport.

Ansehen
Zu

Meistgelesen

16.05.18
DACHSER feiert Eröffnung des neuen Logistikzentrums Tirol in Stans

Stans, 16. Mai 2018. Der Logistikdienstleister Dachser eröffnete gestern in feierlichem Rahmen das neue Logistikzentrum Tirol in Stans. Das Unternehmen investierte rund 6,5 Millionen Euro in die neue Betriebsstätte. Die neue Niederlassung umfasst eine Gesamtfläche von rund 20.000 Quadratmetern und wurde Ende 2017 in Betrieb genommen.

Ansehen
02.04.19
DACHSER wächst mit Augenmaß

DACHSER ist im Geschäftsjahr 2018 erneut substanziell gewachsen. Der Logistikdienstleister steigerte seinen konsolidierten Netto-Umsatz um 5,5 Prozent auf 5,57 Milliarden Euro. Die Zahl der Sendungen erhöhte sich wie im Vorjahreszeitraum um 2,5 Prozent auf 83,7 Millionen, während die Tonnage um 3,0 Prozent auf 41,3 Millionen Tonnen anstieg. Mit insgesamt 30.609 Mitarbeitern, 1.511 mehr als im Vorjahr, berichtet DACHSER auch bei der Beschäftigtenzahl eine neue Bestmarke.

Ansehen
12.09.18
DACHSER Österreich verstärkt die Ausbildung

Zum diesjährigen Ausbildungsbeginn begrüßt der Logistikdienstleister Dachser 31 Auszubildende in Österreich – so viele wie noch nie zuvor. Unter ihnen sind auch elf Berufskraftfahrer. Insgesamt bildet Dachser in Österreich aktuell 79 Nachwuchslogistiker aus.

Ansehen
24.05.18
DACHSER eröffnet Warehouse in Linz

Mit einer feierlichen Veranstaltung eröffnete der Logistikdienstleister DACHSER gestern ein neues Warehouse in Hörsching bei Linz, Österreich. Damit verfügt das Logistikzentrum über ein Kontraktlogistik-Warehouse mit einer Lager- und Logistikfläche von 10.000 Quadratmetern und bietet 20.000 Palettenstellplätze. Das Unternehmen investierte rund 10 Millionen Euro in den Standort und schafft bis zu 30 neue Arbeitsplätze.

Ansehen
03.01.18
DACHSER Nummer Eins bei Stückgut in Europa

In der aktuellen Studie „Top 100 der Logistik in Europa“ belegt DACHSER im Segment der europäischen Stückguttransporte wieder die Spitzenposition. Im Markt für ‚Spezialtransporte‘ (u.a. Lebensmittellogistik) klettert der Logistikdienstleister von Rang sieben auf Rang vier.

Ansehen
21.11.18
DACHSER setzt auf Lithium-Ionen-Technologie

Bis 2022 plant der Logistikdienstleister DACHSER alle rund 6.000 Flurförderzeuge in Europa durch Fahrzeuge mit energiesparender Lithium-Ionen-Batterietechnologie zu ersetzen.

11.10.19
Das neue DACHSER magazin ist da!

Das DACHSER Landverkehrsnetz in Europa ist über Jahre gewachsen und stets kam es darauf an, die richtigen Puzzleteile an der passenden Stelle zu platzieren und so das Gesamtbild zu vervollständigen.

27.09.18
„Wir verbinden weltweite Präsenz mit Agilität“

Jochen Müller verantwortet seit Anfang des Jahres als COO Air & Sea Logistics das Geschäftsfeld Luft- und Seefracht bei DACHSER. Ein Gespräch über Weichenstellungen für die Zukunft.

Ansehen
05.10.17
Robert Kloker wird Verkaufsleiter bei Dachser Tirol

Mit Robert Kloker (34) hat Dachser einen erfahrenen Logistiker des Tiroler Speditions- und Logistikmarkts für die Verkaufsleitung gewonnen. Herr Kloker verantwortet vom 9. Oktober 2017 an sämtliche Vertriebsaktivitäten des Dachser Logistikzentrums Tirol.

Ansehen
2
17.04.18
DACHSER wächst mit Rückenwind

DACHSER hat im Geschäftsjahr 2017 zum ersten Mal die Umsatzmarke von 6 Milliarden Euro übertroffen. Der globale Logistikdienstleister steigerte seinen konsolidierten Bruttoumsatz um 7,2 Prozent auf 6,12 Milliarden Euro. 81,7 Millionen Sendungen (+2,1 Prozent) mit einem Gewicht von 39,8 Millionen Tonnen (+4,3 Prozent) bedeuten ebenfalls neue historische Höchstwerte. Weltweit schuf DACHSER im vergangenen Jahr 1.648 neue Arbeitsplätze, 932 davon in Deutschland.