Karriere Mediaroom

Herzlich willkommen!

Finden Sie auf unserer Website alles zu unseren Leistungen und die aktuellen News zum Unternehmen.

Track & Trace
Sofortauskunft für Ihre Sendung

DACHSER News

04.08.2022
DACHSER bringt erste Wasserstoff-Lkw in den Praxiseinsatz

Im kommenden Jahr wird der Logistikdienstleister in Magdeburg einen 27-Tonner vom Typ Hyundai Xcient auf die Straße bringen. Einsatzbereich des emissionsfreien Lkws wird der regionale Verteilerverkehr ebenso wie der nächtliche Linienverkehr nach Berlin sein. Ein weiterer Lkw mit Wasserstoff-Brennstoffzelle, der Enginius Bluepower mit 19 Tonnen Gesamtgewicht, wird ab Mitte 2023 Lieferungen für DACHSER in die Hamburger Innenstadt übernehmen.

25.07.2022
Neue Lösungen für eine neue Zeit

Edoardo Podestà, Jahrgang 1962, ist seit Oktober 2019 Chief Operations Officer (COO) des Geschäftsfelds Air & Sea Logistics. In Personalunion leitet er die Business Unit ASL Asia Pacific, an deren Spitze er seit acht Jahren steht. Ein Gespräch über weltweite Logistik in stürmischen Zeiten.

13.07.2022
Das neue DACHSER magazin ist da!

Mut und Zuversicht sind stets gute Wegbegleiter – und derzeit sind sie wichtiger denn je. Denn die Herausforderungen und Krisen scheinen nicht abreißen zu wollen. Bei DACHSER nehmen wir trotz aller Unsicherheit das Heft des Handelns in die Hand, um das Optimum für unsere Kunden herauszuholen. Das machen auch die Geschichten des neuen DACHSER magazins deutlich.

13.07.2022
UK führt neues Zollsystem ein

Im Vereinigten Königreich wird das derzeitige Zollabfertigungssystem „Customs Handling of Import and Export Freight (CHIEF)“ durch den neuen „Customs Declaration Service (CDS)“ abgelöst. Importeure in UK müssen sich daher auf Änderungen vorbereiten.

13.07.2022
Ein Blick in die Zukunft —Megatrends und ihre Auswirkungen auf die Chemielogistik

Worauf müssen sich Akteure in der Supply Chain der chemischen Industrie in Zukunft vorbereiten? Welche Trends werden die Branche prägen? Johann-Peter Nickel, Geschäftsführer im Verband der Chemischen Industrie (VCI) und Michael Kriegel, Department Head DACHSER Chem Logistics, betrachten fünf entscheidende Wegmarken für den Logistikmarkt der chemischen Industrie 2030.

13.07.2022
Aktuelle Hafensituation Hamburg

Vor dem Hintergrund der laufenden Tarifverhandlungen hat die Gewerkschaft VERDI erneut zum Warnstreik aufgerufen.

Der Warnstreik wurde kurzfristig für Donnerstag, den 14.07.2022, 7 Uhr bis Samstag, den 16.07.2022, 7 Uhr angekündigt und kann bis zu 48 Stunden dauern. Während dieser Zeit wird es zu Unterbrechungen bei der Terminalabfertigung sowie bei der Be- und Entladung von LKW und Zügen kommen. 

Aufgrund der aktuellen Hafensituation kommt es voraussichtich bis Ende diesen Monats zu weiteren Rückstauungen bei der Containerabnahme, was zu erheblichen Mehrkosten wie Demurrage und Hafenlagergeld führen wird.

Um den Betrieb der verschiedenen Terminals in Hamburg aufrechtzuerhalten, setzte der Hamburger Hafen Betreiber HHLA (Hamburger Hafen und Logistik AG) zum 1. Juli 2022 neuen Maßnahmen in Kraft:

  • Ab dem 5. Tag nach dem der Container vom Schiff gelöscht wurde, verrechnet der Hafen Hamburg zusätzlich zu allen anderen Gebühren seitens der Reeder wie Storage, Demurrage & Detention auch noch EUR 50,00 pro TEU (sprich EUR 50,00 / 20ft & EUR 100,00 / 40ft) pro Kalendertag.
  • Bei der Aufenthaltsdauer eines Importcontainers ab dem 10. Tag nach Löschdatum wird dieser zu einem speziellen überwachten Bereich überstellt. Somit fällt eine Containerevakuierungsgebühr von EUR 300,00 pro Container an (inkl. 2x HUB).​​​​​​​​​​​​​​DACHSER wird die Situation beobachten und Kunden entsprechend über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Die lokalen Ansprechpartner in den Niederlassungen von DACHSER stehen gerne für Rückfragen zur Verfügung.

DACHSER wird die Situation beobachten und Kunden entsprechend über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Die lokalen Ansprechpartner in den Niederlassungen von DACHSER stehen gerne für Rückfragen zur Verfügung.

 

12.07.2022
DACHSER und terre des hommes unterstützen Familien in der Ukraine

Das gemeinsame Projekt der langjährigen Partner startet im August 2022 in den ukrainischen Städten Charkiv, Dnipro, Liwiw und Uzhorod. Kinder, Jugendliche und ihre Angehörigen erhalten therapeutische Hilfe bei der Bewältigung von kriegsbedingten Traumata.

12.07.2022
NetzWert – Der DACHSER Podcast #8: Wie schlägt sich der eActros bei DACHSER im Praxiseinsatz?

DACHSER setzt bis Ende 2022 sein Konzept zur emissionsfreien Stadtbelieferung in elf europäischen Metropolregionen um. In Stuttgart zum Beispiel gehört neben elektrisch unterstützten Lastenrädern und leichteren Elektro-Lkw schon der erste Serien-19-Tonner eActros von Mercedes-Benz Trucks zum Fahrzeugmix.

07.07.2022
DACHSER schafft Alternative für Rail Services

Um China und Europa auch weiterhin auf dem Schienenweg zu verbinden, erweitert der Logistikdienstleister DACHSER sein Portfolio der DACHSER Rail Services. Ab sofort organisiert DACHSER auf der Strecke Xi’an – Budapest zwei Mal pro Woche eine Zugverbindung auf dem so genannten mittleren Korridor.

2
07.07.2022
Das weltweite Netzwerk der operativen Fachexperten

Bereits seit 10 Jahren werden bei DACHSER Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu operativen Fachexperten weitergebildet. Ziel ist es, dass diese mit einem reichen Erfahrungsschatz und detailliertem Know-how ihre eigenen Niederlassungen und dadurch das gesamte DACHSER Netzwerk bereichern und unterstützen können. Aber was genau macht einen solchen operativen Fachexperten aus?

DACHSER Mediaroom

DACHSER Contract Logistics

DACHSER Contract Logistics verbindet unser globales Transportnetzwerk mit effizientem Warehousing, kundenspezifischen Value Added Services und individuellem Consulting.

Mit der intelligenten, übergreifenden Kombination zentraler Dienstleistungen verschiedener Geschäftsbereiche unter dem Dach der Kontraktlogistik ermöglichen wir großen und mittelständischen Unternehmen aus Industrie und Handel maßgeschneiderte Logistiklösungen

MEHR ERFAHREN

Events & Messen

Endlich geht es wieder los! DACHSER heißt Sie auf den folgenden Messen herzlich willkommen. Treten Sie persönlich mit uns in Kontakt, wir freuen uns auf Ihren Besuch. Finden Sie über den untenstehenden Button alle aktuellen Messetermine.

Mehr erfahren

Die Landesfakten (Stand: 2021)

217300000
Umsatz in EUR (netto, unkonsol.)
9
Standorte
2300000
Sendungen
Mehr

Standorte weltweit

Kontaktinformationen unserer Niederlassungen

Haben Sie ein Anliegen oder eine Frage? Hier finden Sie die Kontaktinformationen zu unseren Niederlassungen weltweit.

Standort suchen