DACHSER auf dem Siegertreppchen

Bereits zum zweiten Mal in Folge gewinnt ein DACHSER Azubi den ersten Platz des Wettbewerbs „Best Azubi“ der Fachzeitschrift Verkehrsrundschau. Patrick Lipiec, Auszubildender für Spedition und Logistikdienstleistung im zweiten Lehrjahr im DACHSER Logistikzentrum Hegau-Bodensee in Steißlingen, setzte sich gegen mehr als 1.226 Teilnehmer durch.

Patrik Lipiec, Gewinner von Best Azubi 2021; Bildquelle: Jan Scheutzow/Verkehrsrundschau

In dem jährlich stattfindenden Wettbewerb konnte der 20-jährige in 50 anspruchsvollen Fragen sein umfassendes Logistikwissen sowie seine guten Recherchefähigkeiten rund um die Logistikwelt unter Beweis stellen. Am Ende setzte sich Lipiec gegen fünf weitere Teilnehmer durch, die die gleiche Höchstpunktzahl erreicht hatten. Mit einer Stechfrage schaffte es der angehende Logistiker auf das Siegertreppchen. Auf der Verkehrsrundschau-Gala in München wurde der Gewinner bekanntgegeben. „Ich war natürlich sehr aufgeregt und habe mich umso mehr über den ersten Platz gefreut“, sagt der Nachwuchslogistiker stolz.

Zlatko Boskovic, Niederlassungsleiter der DACHSER Niederlassung Steißlingen, freut dieser Erfolg sehr. „Wir sind besonders stolz darauf, dass dieses Jahr gleich drei unserer Azubis unter den Top 10 sind. Da zeigt sich wieder, wie viel man mit Fachwissen, aber auch Engagement und Freude am Thema erreichen kann.“

Duales Studium nach der Ausbildung

Auch im Rahmen seiner Ausbildung bei DACHSER gibt Patrick Lipiec einhundert Prozent. Und das zahlt sich aus: Nach seiner Ausbildung wird er ein Duales Studium bei DACHSER Steißlingen beginnen. „An der Logistik gefällt mir, dass ich mit vielen unterschiedlichen Menschen zu tun habe: Mit Fahrern, Kunden und Kollegen. Der Alltag ist sehr abwechslungsreich, kein Tag ist wie jeder andere“, sagt Patrick Lipiec.  Die Ausbildung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten haben beim Familienunternehmen DACHSER einen großen Stellenwert. „Wir setzen auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung und fördern die Kompetenzen unserer Mitarbeiter“, sagt Vera Weidemann, Head of Corporate Human Resources.

Im Ranking der Top 10 Ausbildungsbetriebe, das die Fachzeitschrift im Rahmen des Best Azubi-Wettbewerbs erhebt, belegt DACHSER Platz 2 und zählt damit auch dieses Jahr zu den besten Ausbildungsbetrieben. Unter den Top 100 Auszubildenden befinden sich allein 32 Teilnehmer von DACHSER.

Der Wissenswettbewerb gehört zu einem der Wichtigsten für angehende Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung. Insgesamt haben schon mehr als 20.000 Auszubildende um den Titel „Best Azubi“ gekämpft. „Jeder sollte die Chance nutzen und an Best Azubi teilnehmen. Es ist eine unglaubliche Möglichkeit, sein Wissen unter Beweis zu stellen“, so Lipiec. Für alle Azubis, die auch an dem Wettbewerb teilnehmen wollen, hat er noch einen Tipp: „Geht systematisch an die Fragen heran. Damit sollte man viele Punkte sammeln können.“

Ansprechpartner Jasmina Lukic