Zurück
News Pressemitteilung

DACHSER erfolgreich für Pharma rezertifiziert

DACHSER hat Ende Mai für seine beiden indischen Flughafenstandorte Hyderabad und Mumbai die IATA-Zertifizerung "Center of Excellence for Independent Validators in Pharmaceutical Logistics" (CEIV Pharma) für den Transport von Life Science- und Healthcare-Produkten erneuert. 

Der Transport von Life Science- und Healthcare-Produkten muss strenge Anforderungen erfüllen.

Der Transport von Life Science- und Healthcare-Produkten muss strenge Anforderungen erfüllen. Bei Medikamenten, Impfstoffen und anderen pharmazeutischen Produkten handelt es sich oft um temperaturempfindliche, oftmals eilige Sendungen, die unter Einhaltung eines hochkomplexen regulatorischen Rahmens abgewickelt werden müssen. Als Industriestandard deckt die CEIV Pharma-Zertifizierung die spezifischen Anforderungen von Versendern pharmazeutischer Produkte in Bezug auf sichere, regelkonforme und effiziente Luftfrachtdienste ab. „Mit der Rezertifizierung bestätigen wir unsere Kompetenz im Bereich Life Science und Healthcare in Indien", sagt Timo Stroh, Global Head of Air Freight, der zudem die Branchenlösung DACHSER Life Science and Healthcare Logistics verantwortet.  

Für die Rezertifizierung alle drei Jahre gelten die gleichen Standards wie für die Erstzertifizierung. Dazu gehören interne und externe Schulungen, eine Überprüfung der Verfahren für die Abwicklung temperaturgeführter Life Science- und Healthcare-Sendungen sowie eine umfassende Bewertung dieser komplexen Prozesse durch einen unabhängigen Auditor.

„Die Zertifizierung sichert einheitliche Prozesse sowie ein regelkonformes Netz und entspricht den höchsten Service- und Qualitätsstandards nach internationalen Standards“, sagt Timo Stroh. Kunden profitieren von sicheren, vorschriftsmäßigen und effizienten Luftfrachtdienstleistungen. „Mit der Rezertifizierung unterstreichen wir unsere starke Präsenz auf dem indischen Markt trotz der weltweiten COVID-19-Auswirkungen. Für die Branchenlösung DACHSER Life Science and Healthcare Logistics ist der indische Subkontinent ein wesentliches Standbein."

Weltweit einheitliche und anerkannte Zertifizierung

Neben den Standorten Mumbai und Hyderabad sind auch die Niederlassungen von DACHSER in Shanghai, in Frankfurt sowie in Atlanta von der IATA zertifiziert. Mit dem Life Science and Healthcare Logistics Quality Management System, das auf globaler Ebene implementiert wird, kann DACHSER die einheitlichen Prozesse in allen Ländern sicherstellen. „Mit unseren Standorten auf drei Kontinenten können wir unseren Kunden aus der Life Science und Healthcare-Branche unsere Services an den wichtigsten Luftfrachtknotenpunkten der Welt anbieten“, sagt Stroh.

CEIV Pharma bietet der Pharmaindustrie eine weltweit einheitliche und anerkannte Zertifizierung für den Umgang mit pharmazeutischen Produkten, die internationale Standards und Richtlinien erfüllt und übertrifft. Dazu gehören die Good Distribution Practices (GDP) der EU und die der Weltgesundheitsorganisation, die Standards der United States Pharmacopeia und die IATA-Vorschriften zur Temperaturkontrolle. DACHSER ist seit 2018 in Frankfurt IATA-zertifiziert für den Transport von Life Science- und Healthcare-Produkten, seit 2019 in Indien und den USA.

Ansprechpartner Jasmina Lukic