DACHSER in Erfurt weiterhin auf Wachstumskurs

Der Logistikdienstleister DACHSER vergrößert erneut sein Logistikzentrum in Erfurt und erweitert die Bestandshalle im Gewerbegebiet Thörey um zusätzlich rund 3.200  Quadratmeter Umschlagslagerfläche. Damit verfügt DACHSER am Standort nun über 6.100 Quadratmeter Fläche im Industriegüterbereich und insgesamt rund 3.300 Quadratmeter im Lebensmittelbereich. Anfang September nahm die neue Anlage planmäßig ihren Betrieb auf.

DACHSER in Erfurt weiterhin auf Wachstumskurs
DACHSER in Erfurt weiterhin auf Wachstumskurs

Mit der zusätzlich geschaffenen Fläche auf dem Umschlaglager stehen weitere 49 Verladetore zur Be- und Entladung der Lkw zur Verfügung. „Mit der Erweiterung können wir die Abläufe und Prozesse im Warenumschlag noch effizienter gestalten“, sagt Dr. Rimbert J. Kelber, General Manager des DACHSER Logistikzentrums Erfurt.

Wir investieren in die Zukunft des Standortes und gewährleisten so, dass wir unsere Logistikdienstleistung für unsere Kunden in der Region jederzeit in gewohnt hoher Qualität erbringen können 

Alexander Tonn, COO Road Logistics

„Neben der Möglichkeit, Tagesschwankungen und Aufkommensspitzen besser abzufedern, schaffen wir damit beste Voraussetzungen für unser weiteres Wachstum.“ Mit der Hallenerweiterung werden zehn neue Arbeitsplätze am Standort entstehen. Für den Sommer kommenden Jahres plant der Logistikdienstleister außerdem neue Büroräume mit Sanitär- und Stauraum sowie einem modernen Aufenthaltsraum über insgesamt 640 Quadratmeter für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort.

Zuverlässiger Partner auch in herausfordernden Zeiten

„Wir investieren in die Zukunft des Standortes und gewährleisten so, dass wir unsere Logistikdienstleistung für unsere Kunden in der Region jederzeit in gewohnt hoher Qualität erbringen können“, sagt Alexander Tonn, COO Road Logistics. „Während der Pandemie und auch danach konnten wir Dank des enormen Engagements der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unsere Lieferfähigkeit stets zuverlässig aufrecht erhalten. Wir waren und sind ein stabiler Partner für unsere Kunden, ein verlässlicher Versorger der Region“, Tonn weiter.

DACHSER ist seit 2004 am Thüringer Standort präsent und wickelt Logistikdienstleistungen für Kunden aus dem Industriegüter- und Lebensmittelbereich ab. Erst im vergangenen Jahr hatte DACHSER am Standort investiert und das Logistikzentrum um ein 20.000 Quadratmeter großes Warehouse mit Bürofläche erweitert.

Ansprechpartner Jasmina Lukic