News

DACHSER Tirol und Wien unterstützen Lebensmittel-Spenden-Aktion für Beirut

Die beiden Logistikzentren Tirol in Stans und Wien in Himberg übernehmen für den Verein „artists for children“ den Transport gespendeter Lebensmittel zum Militärflugplatz Linz-Hörsching.

Charity Lieferung on the road

Die Wiener Künstlerin Derya Allüşoğlu Öcal gründete 2020 den Verein „artists for children“ um über 100.000 notleidende Kinder in Beirut mit Grundnahrungsmitteln und Wasser zu versorgen, die infolge einer verheerenden Explosion im Hafen von Beirut im Libanon am 4. August 2020 obdachlos wurden. Frau Öcal initiierte daraufhin eine Lebensmittel-Spendenaktion, an der sich die Unternehmen Recheis, Kunde von Dachser Tirol, mit zwei Paletten Eierteigwaren und Manner, mit zwei Paletten Mannerschnitten beteiligten. Die zwei Logistikzentren unterstützten die Aktion mit der Organisation, der Verzollung  und dem Transport. Das Logistikzentrum Linz in Hörsching transportierte die Spenden gebündelt zum Flugplatz. Von dort brachte ein Militärflugzeug alle gespendeten Nahrungsmittel am 16. März 2021 nach Beirut in den Libanon.

DACHSER hilft

„Wir haben uns schnell entschlossen zu helfen und Frau Öcal mit ihrem Verein bei dieser Hilfsaktion zu unterstützen“, sagen Robert Kloker, Niederlassungsleiter am Standort Stans und Manfred Dolezal, Verkaufsleiter am Standort Himberg. „Gerade in diesen herausfordernden Zeiten sind soziale Verantwortung, Zusammenhalt und Unterstützung besonders wichtig“, ergänzen beide.

Ansprechpartner Jasmina Lukic