266 Einträge
Sortierung: Datum | Relevanz

Ergebnis

11.11.21
"Null Emissionen aus Überzeugung"

Als Department Head Trends and Technology Research, Corporate Research & Development bei DACHSER leitet Andre Kranke das Innovationsprojekt “Climate Protection”. Im Gespräch erläutert er, welche Erfahrungen DACHSER mit neuen, emissionsfreien Antriebstechnologien bereits in der Praxis macht.

Ansehen
02.11.21
Rückkehr zur Normalität in der Luft- und Seefracht in nächster Zeit noch nicht zu erwarten

Wie flexibel und robust die Logistik auf veränderte Marktbedingungen reagieren kann, konnte nicht zuletzt in den pandemiebedingten Herausforderungen der vergangenen eineinhalb Jahre bewiesen werden. Die Folgen von Covid-19 belasten den reibungslosen Ablauf der Lieferketten nach wie vor, generell konnte sich aber DACHSER, eines der weltweit führenden Logistikunternehmen, sehr gut auf die teils chaotische Lage einstellen und sogar 2020 Rekordergebnisse erzielen. Aber speziell in der Luft- und Seefracht ist immer noch immense Flexibilität im Umgang mit knappen Kapazitäten gefragt.

Ansehen
02.11.21
Informationssicherheit bei DACHSER

Unzureichend geschützte Informationen stellen einen beträchtlichen, sogar existenzbedrohenden Risikofaktor dar, da sie eine Angriffsfläche für die immer häufiger vorkommenden Cyberattacken bieten. Jedoch sind in der Logistik, die an vielerlei Stelle besonders abhängig von einer funktionierenden IT ist, gegenwärtig zuverlässige und sichere Lieferketten wichtiger denn je. Der Schutz und vertrauensvolle Umgang mit Ihren Daten hat für DACHSER daher oberste Priorität.

Ansehen
28.10.21
DACHSER stellt komplett auf Grünstrom um

Logistikdienstleister bezieht weltweit 100 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien; eigene Grünstrom-Erzeugung über Photovoltaikanlagen wird vervierfacht.

Ansehen
27.10.21
Open Logistics Foundation gegründet

DACHSER, DB Schenker, duisport und Rhenus haben am vergangenen Freitag in Berlin die Open Logistics Foundation gegründet. Zweck der gemeinnützigen Stiftung ist der Aufbau einer europäischen Open-Source-Community mit dem Ziel, die Digitalisierung in Logistik und Supply Chain Management auf der Basis von Open Source voranzutreiben und logistische Prozesse durch De-facto-Standards zu vereinheitlichen. Eine derartige Technologieinitiative ist bis dato nicht nur einmalig in der Logistik, die Stiftungsgründer nehmen damit auch eine Vorreiterrolle beim Zukunftsthema Open Source ein.

Ansehen
22.10.21
DACHSER in Erfurt weiterhin auf Wachstumskurs

Der Logistikdienstleister DACHSER vergrößert erneut sein Logistikzentrum in Erfurt und erweitert die Bestandshalle im Gewerbegebiet Thörey um zusätzlich rund 3.200  Quadratmeter Umschlagslagerfläche. Damit verfügt DACHSER am Standort nun über 6.100 Quadratmeter Fläche im Industriegüterbereich und insgesamt rund 3.300 Quadratmeter im Lebensmittelbereich. Anfang September nahm die neue Anlage planmäßig ihren Betrieb auf.

Ansehen
2
19.10.21
Von Polen nach Haifa – Stahlkolosse fürs Mittelmeer

Von Polen über Hamburg ans Mittelmeer führte der Weg von neuen Containerbrücken für den Hafen in Haifa. DACHSER Air & Sea Logistics übernahm den Transport von der zerlegten Ship-to-Shore-Containerbrücken und konsolidierte verschiedene Teile von Zulieferern aus ganz Europa. Ein Projekt in ganz großen Dimensionen.

Ansehen
15.10.21
Luftfracht Status Update: Flughäfen Shanghai, Hongkong, Frankfurt

Der Luftfrachtmarkt bleibt auch nach der chinesischen Goldenen Woche eine Herausforderung. Nachfolgend möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick zu den wichtigsten Luftfrachtdrehkreuzen in China und Deutschland geben.

Ansehen
15.10.21
„Ich war immer neugierig“

Seit Oktober 2019 leitet COO Air & Sea Logistics Edoardo Podestà das globale Luft- und Seefrachtgeschäft von DACHSER. Als in Asien lebender Italiener ist er mit vielen Kulturen vertraut und hat in verschiedenen Führungspositionen auf internationalem Parkett Erfahrungen gesammelt.

Ansehen
13.10.21
DACHSER USA erweitert Niederlassung in Phoenix

DACHSER USA Air & Sea Logistics hat seinen bestehenden Standort in Phoenix im Bundestaat Arizona vergrößert. Damit reagiert das Unternehmen auf das gestiegene Kundenaufkommen in der Region und den wachsenden Logistikbedarf an der US-Westküste.

Ansehen
13.10.21
DACHSER testet fahrerlose Transportfahrzeuge im Warehouse

An zwei DACHSER Standorten werden aktuell fahrerlose Transportfahrzeuge getestet. Sie sollen Routinetätigkeiten übernehmen und so die Mitarbeiter nachhaltig entlasten.

Ansehen
13.10.21
„Jetzt zählen Qualität, Zuverlässigkeit und Transparenz“

Engpässe und Störungen in den globalen Lieferketten verunsichern die Märkte. Die Lieferkettenplanung ist zur Chef-Sache geworden. DACHSER CEO Burkhard Eling über veränderte Anforderungen an den Logistikpartner.

Ansehen
12.10.21
Beanspruchungsgerechte und transportgerechte Verpackung zur Schadensprävention

Gerade in der derzeit unsicheren wirtschaftlichen Situation liegt das Hauptaugenmerk auf Sicherheit und Lieferfähigkeit. Der schadenfreie Transport von Gütern ist dafür unerlässlich und setzt dabei eine beanspruchungsgerechte bzw. transportgerechte Verpackung voraus. Nachfolgend möchten wir einen Überblick über die Schadensvermeidung durch Verpackung geben.

Ansehen
12.10.21
Schlüsseltechnologie Grünstrom – Zukunftstechnologien im Check

Um was geht es eigentlich bei der Schlüsseltechnologie Grünstrom? Und welchen Nutzen bringen sie ganz konkret für die Logistik?  Ein- und Ausblicke in die verfügbaren Technologien.

Ansehen
07.10.21
NetzWert – Der DACHSER Podcast: Episode #5 jetzt anhören

In der neuesten Ausgabe dreht sich alles um die urbane Logistik und das emissionsfreie Lieferkonzept, das DACHSER in Freiburg und vielen anderen europäischen Städten umsetzt.  

Ansehen
30.09.21
DACHSER stellt 613 Nachwuchskräfte ein

Zum Ausbildungsstart begrüßte der Logistikdienstleister in Deutschland in diesem Jahr 583 neue Auszubildende und 30 Studienbeginnerinnen und -beginner.

Ob als Versorger der Bevölkerung mit Lebensmitteln, der Wirtschaft mit Gütern oder von Krankenhäusern und Arztpraxen mit medizinischem Bedarf – die Logistik ist seit Beginn der Pandemie in aller Munde und gilt als systemrelevant. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von DACHSER ist es mit viel Können und Engagement gelungen, die Lieferketten der Wirtschaft stets am Laufen zu halten und mit ihrem Logistik-Know-how einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten.

Ansehen